Termin Vereinbaren

Die Ästhetische Chirurgie

Alles über Facelifting und Halslifting.

Warum soll ein Facelifting oder Halslifting gemacht werden?

Bedingt durch Schwerkraft, Sonnenexposition und Umweltverschmutzung verlieren die elastischen Fasern im Laufe der Jahre unweigerlich an Spannkraft. Die Folge ist meist eine unerwünschte Erschlaffung der Haut im Gesicht und am Hals. Mit einem Facelifting kann den äußeren Anzeichen dieser Erschlaffung gegengewirkt werden.

Wie wird ein Facelifting durchgeführt?

Schnitte trennen die Gesichtshaut von darunter liegendem Fett und Muskeln. Fett wird entfernt, um die Konturen zu modellieren. Gesichts- und Halsmuskeln werden gestrafft. Die Haut wird gespannt, überschüssige Strukturen (überflüssige Haut) entfernt und die Schnitte vernäht. Das Resultat eines Faceliftings ist ein gestrafftes Gesichtsbild und festere Haut. Üblicherweise werden alle Schnitte so platziert, dass sie später nahezu unsichtbar sind, wenn alles verheilt ist. Wo die Schnitte genau verlaufen und welche Methode für Sie passend ist, hängt von der Struktur Ihres Gesichtes und vom gewünschten Resultat ab.

Die Operation selbst erfolgt in örtlicher Betäubung mit Dämmerschlaf und dauert zwischen vier und fünf Stunden.

Was passiert nach dem Eingriff eines Facelifings?

Nach der Facelifting-Operation werden ein gut sitzender Verband und Drainagen zur Absaugung von Wundsekreten bis zum nächsten Tag angelegt. Nach ca. zwei Tagen werden die Bandagen entfernt und die Haare in der Praxis von einem Friseur gewaschen. Die Nähte oder Klammern werden nach circa einer Woche entfernt.

Bei starker Schwellung werden in der Praxis Lymphdrainagen und zarte Massagen durchgeführt. Sauna, Dampfbäder und Sonnenbestrahlung sind zwei Wochen zu vermeiden, gleich wie Sport und Haarfärbung.

Welche Ergebnisse liefert ein Facelifting und Halslifting?

Bereits zwei Wochen nach dem Facelifting werden Sie sich (mit Make-up) wieder Fremden zeigen können und nach drei Wochen wieder wohl genug fühlen, um mit Freunden auszugehen. Zehn bis zwölf Wochen nach der Operation wird sich Ihr Gesicht wieder ganz normal anfühlen. Das Facelifting kann mit anderen Eingriffen im Gesicht, wie einer Lidkorrektur oder einer Abschleifung der Lippenfältchen kombiniert werden.

Sie haben Fragen oder wünschen ein Beratungsgespräch? Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne.